Eine überaus beliebte Attraktion im fränkischen Seenland ist der Barfußweg im Enderdorfer Wald. Am Startpunkt können Schuhe und Wertsachen in Schließfächern verstaut werden, dannach geht es befreit von den Schuhen über verschiedene Untergründe und ein wenig abwärts über barfußgerechte Treppenstufen zu einem Bach, der zu erfrischendem Wassertreten einlädt.